Was versteht man eigentlich unter „Business Intelligence“ (BI)?

In Abgrenzung zu operativen Informationssystemen, wie Produktion, Vertrieb und Logistik, beschäftigt sich Business Intelligence (BI) mit analytischen Inhalten. BI ist aber keine Software. BI ist ein unternehmensweites Konzept, das den Zugriff, die Analyse und das Reporting von im Unternehmen gespeicherten Daten regelt. Mit Hilfe einer funktionierenden Business Intelligence Strategie können Unternehmen, aufgrund der komplexen und informativen Analyse ihrer Daten, ihre Geschäftsprozesse optimieren, Kosten senken und ihre Markstellung festigen und ausweiten.

Getagged mit: , ,