Von SAP HANA mit ABAP über DB Connect nach SAP BW

In den letzten Wochen habe ich an dieser Stelle zwei Möglichkeiten vorgestellt Daten mit HANA auszutauschen. Einmal sehr am Standard angelehnt mit den BO Data Services Daten und einmal über ODBC mit R. Heute möchte ich in meinem Beitrag eine dritte Möglichkeit zeigen und mit ABAP im SAP BW mit der HANA Datenbank interagieren.
Um eine Verbindung in ABAP zu einer HANA Datenbank herzustellen bietet sich die DB Connect Schnittstelle des SAP BW an. Voraussetzungen und Details findet man in Hinweis 1597627 (Anmeldung erforderlich). Mit Hilfe der ABAP ADBC-Klassen („ABAP Database Connectivity“ -Klassen) kann sehr einfach Native SQL gegen HANA ausgeführt werden. Folgendes Beispielprogramm zeigt wie der Inhalt einer HANA Datenbantabelle in eine interne Tabelle eingelesen wird.

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*