SAP HANA Information Composer

Mit dem SAP Information Composer stellt die SAP auf der SAPphire / TechEd nächste Woche in Madrid die jüngste auf HANA basierende „Anwendung“ vor. Es handelt sich im Prinzip um einen Wizard zur Datenmodellierung. Neben der Möglichkeit Schritt für Schritt ein Analytical Views zu erstellen bietet das Werkzeug die Möglichkeit einen Fileupload direkt nach HANA durchzuführen. Die Zielgruppe des Powerusers, für den dieses Werkzeug gedacht ist, bekommt mit dem Information Composer dabei bereits einfache Datenbereinigungs- und Datenharmonisierungs- Möglichkeiten an die Hand. Der Anwender kann darüber hinaus die so nach HANA geladenen Daten nur für den privaten Gebrauch deklarieren. Ein kurzes Einführungsvideo zeigt der Klick auf einen der folgenden Screenshots unter www.experiencesaphana.com

Ebenfalls in der kommenden Woche startet endlich der Ramp-Up für HANA 1.0 SP3 (ehemals HANA 1.5). Wir als FIVE1 werden von Beginn an zusammen mit einem unserer Kunden teilnehmen. HANA 1.0 SP3 wird nicht nur zusammen mit dem SAP BW als Accelerator oder ganze Datenbank arbeiten können, voraussichtlich können dann erstmals auch direkt im HANA Studio ABAP (ABAP for In-Memory Computing) und JAVA Anwendungen für HANA entwickelt werden. Wir freuen uns darauf!

Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*