Mehr-Wert-Beratung

 Too much managing today is disconnected from people. It’s all about numbers and shareholder value

Wie Henry Mintzberg schon vor langer Zeit erkannte liegt ein Grundproblem unserer Zeit in der Jagd nach immer höheren Renditen. Nummern, bzw. Kennzahlen werden wichtiger als die Menschen dahinter. Gerade in Zeiten einer weltweiten Wirtschaftskrise rücken diese Dinge zu Recht mehr in unser aller Bewusstsein. 
Als Experten im Dunstkreis der SAP NetWeaver Plattform haben auch wir vielfach bewiesen uns mit Zahlen, Systeme, Software bestens auszukennen. Wir glauben jedoch nicht mit Technologie alle Probleme lösen zu können. IT-Unterstützung kann nie mehr sein als ein Vehikel, das Prozesse und Veränderungsprozesse erleichtert. Wer das ausblendet, wird mit der besten Technologie keine Erfolge erzielen können. Fragen Sie ihren Beratungspartner wie er selbst Software im eigenen Hause einsetzt und vergleichen Sie die Antwort mit dem für sie erarbeiteten Vorgehensmodell. Sie werden vielfach erstaunt sein.


In den letzten Jahren haben wir alle erfolgreich gelernt den direkten Kontakt durch das Telefon zu substituieren, dann das Telefon durch die email. Heute ist die Nicht-Erreichbarkeit die Ausnahme, nicht umgekehrt. Kennen lernen mussten wir uns aber bis vor kurzem noch in der realen Welt. Das ist nun anders. Der Erfolg sozialer Netzwerke wie Facebook oder XING kann denjenigen nicht wirklich überraschen der sich diese Entwicklung einmal vor Augen geführt hat. Wir klicken uns im Internet durch Profile und Lebensläufe, speichern Suchagenten  und rüsten für den „war for talents“.  Wen glauben wir aber dort zu finden? Den fähigsten Mitarbeiter? den günstigsten Anbieter? All dies können wir bis zu einem gewissen Grad ableiten, sofern die Person eine realistische Einschätzung seiner selbst veröffentlicht hat. Den Beratungsvertrag „Sofortkauf-Option“ wird es aber noch eine ganze Weile nicht geben. Letztendlich überzeugt erst der direkte Kontakt, die Menschen hinter dem Profil.  Den direkten Kontakt kann keine Internetplattform ersetzen. Wir wissen alle, dass bereits eine Kommunikation per Telefon nicht die gleiche Qualität hat wie ein Gespräch unter vier Augen. So sehen wir derzeit auch wieder vermehrt den Versuch Foren und Plattformen zurück in die reale Welt zu verlagern in dem User-Treffen organisiert oder zu Events eingeladen wird. Ist das alles also nichts anderes als der traditionelle Stammtisch in neuem Gewand? Was haben wir erreicht?  

 

Wir haben den etablierten Prozess auf ein neues Medium gehoben und dessen Vorteile ausgespielt.


Wir benutzen Software statt Papier, das Internet statt das Auto um Menschen und Kunden zu finden. Wir haben den Prozess beschleunigt und Kosten reduziert. Wir haben aber nicht den Menschen durch die Software ersetzt sondern bieten eine sinnvolle Unterstützung. Dennoch hat die Software nicht all unsere Probleme gelöst. Wir müssen uns im Klaren sein wozu genau sie sinnvoll eingesetzt werden kann und wo ihre Grenzen liegen.  Dabei geht es mehr und mehr um Geschwindigkeit. Sind sie schneller als ihr Konkurrent sichert ihnen das einen Wettbewerbsvorteil auf Zeit.

 

Dafür brauchen Sie Partner die Lösungen sinnvoll hinterfragen. Spezialisten die wissen welche Potentiale ihre Software birgt. Kurz, Sie brauchen Berater die ihren Namen verdienen. Das ist dann Mehr-Wert. Verabschieden Sie sich wie wir vom nächsten besten Quartal und investieren Sie mit uns in die beste und damit letztlich auch günstigste Lösung. Wer an Qualität spart zahlt am Ende zweimal. 

 

Wenn höchste Beratungsqualität auf Verantwortung trifft, dann nennen wir das „Essence of quality„.  Während andere nur ihren Umsatz maximieren pflegen wir einen fairen Umgang und stehen aktiv zu unseren Werten. Wir sind im Beratungsgeschäft aus Überzeugung, deshalb würden wir uns freuen Ihnen unser Verständnis von Beratung  einmal persönlich vorstellen zu dürfen.

 

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*