FIVE1 CS5 wird zur Collaboration Suite – Neue Roadmap verfügbar

Analytische Prozesse werden in Unternehmen immer wichtiger. Zahlen geben die Fakten präzise wieder. Erkenntnisse, Ursachen oder Maßnahmen beinhalten sie aber unmittelbar nicht. Gerade wenn es stark auf die Interpretation von Daten ankommt, ist jede zusätzliche Erläuterung sehr hilfreich. Wir glauben, dass es erst durch die Kombination von systematisch ermittelten und manuell erfassten Informationen gelingen kann, eine unternehmensweit verständliche Sicht auf Kennzahlen zu etablieren. Gerade in Controlling- oder Planungsprozessen müssen Informationen immer wieder mit manueller Intelligenz versehen werden. Sei es durch einen hilfreichen Kommentar oder durch eine zusätzliche Information, die so im System noch nicht vorhanden ist. Auch das Festlegen von Maßnahmen, Erwartungshaltungen oder Zielvorgaben sind typisches Use-cases für FIVE1 CS5.

FIVE1 CS5 ist in das Werkzeug SAP Design Studio integriert. Damit setzen wir auf der von SAP empfohlenen Plattform für Web-Reporting, Planung und Dashboarding auf. Mit dem SAP Design Studio sind Sie in der Lage anspruchsvolle Anwendungen auf einer für die meisten Endgeräte geeigneten Technik umzusetzen.
Nach einmaliger Installation der Lösung von FIVE1 sind Sie dann in der Lage per Drag & Drop beliebige Anwendungen um manuelle Intelligenz zu erweitern, ohne dass im Backend Anpassungen notwendig wären. Die zentrale Datenhaltung erfolgt im SAP BW.

FIVE1 CSX Future Direction 201507

FIVE1 wird noch im dritten Quartal 2015 die Version 2.0 der Software FIVE1 CS5 veröffentlichen. Gegenüber der Vorgängerversion haben wir die Oberfläche noch einmal komplett überarbeitet. So ist es uns gelungen eine vollständige Unterstützung der SAP Standardtabelle (SAP Crosstab) zu erreichen. Ziehen Sie FIVE1 CS5 einfach in eine bestehende Anwendung und schon sind Sie einsatzbereit. FIVE1 CS5 erweitert jede beliebige SAP Crosstab um eine Vielzahl neuer Funktionen. Kein Anpassen von Scripting, kein Austausch von Komponenten – und schon gar keine Anpassung des Datenmodells!

Voraussichtlich in Q4/2015 wird FIVE1 CS5 um FIVE1 CSE ergänzt. FIVE1 CSE™ (FIVE1 Commentary Solution for Excel) erweitert SAP Advanced Analysis für Excel um fortgeschrittene Kommentierungsfunktionen. In 2016 wird es dann die Möglichkeit geben FIVE1 CS5 und FIVE1 CSE gemeinsam als Suite „FIVE1 CSX“ zu betreiben.

Die FIVE1 CSX wird sukzessive zur „Collaboration Decision Making (CDM) Suite“ ausgebaut. Ab der Version 2.1 wird FIVE1 CS5 um Funktionen zum Status/Tracking erweitert. Modellieren Sie mit FIVE1 CS5 zukünftig ihre Prozesse dann einfach per Drag & Drop! Durch Berücksichtigung klarer Terminvorgaben und klarer Zuordnung der Teilaufgaben wird auch eine Vielzahl an Beteiligten zu koordinieren so zum Kinderspiel. Denn nichts ist wichtiger für das Gelingen von komplexen Planungs- und Reportingprozessen als die Zusammenarbeit.
Alle Einstellungen führen Sie ganz bequem im Frontend aus. FIVE1 CS5 arbeitet mit jedem Datenmodell zusammen, ohne dass Anpassungen im SAP BW notwendig wären. Integrieren Sie FIVE1 CS5 ganz einfach in bestehende Anwendungen, Planungslayouts oder Reports.
Darüber hinaus wird FIVE1 CS5 in der in Q2.2016 erwarteten Version in der Lage sein auch Daten aus Flatfiles zu verarbeiten. So können Sie bspw. lokale Daten aus Excel mit den im SAP Business Warehouse vorhandenen Informationen verknüpfen („JOIN“ / „UNION“).

Eine Übersicht der kommenden und geplanten Features entnehmen Sie bitte der folgenden Grafik.

FIVE1 CS5 Roadmap 201507

Irrtum vorbehalten. Änderungen jederzeit und ohne Vorankündigung möglich.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*