File upload mit SAP Design Studio

Daten aus Fremdsystemen in ein SAP-System einzuspielen gehört zu den Grundfunktionen der Software. Das Customizing einer solchen Schnittstelle wird typischerweise von der IT durchgeführt. Wollen Sie jedoch Dateien vom Fachbereich selbst über ein einfaches Webfrontend einsteuern, so wird es schon schwieriger. Diese Herausforderung kann sich in einem Projekt auf vielfältige Weise stellen. Das reicht von dezentraler Datenanlieferung im Finanzcontrolling über das bequeme Einspielen von Plandaten aus Excel bis hin zu Kunden- Markt- oder sonstigen Stammdaten.

Bisher haben wir solche Anforderungen meist mit der WebDynpro für ABAP – Technologie umgesetzt. Das hat zwar auch funktioniert, stellte aber einen immer wiederkehrenden Aufwand dar. Wer es zukunftssicherer, wiederverwendbar und optisch schicker haben möchte kann diese Anforderungen nun direkt im SAP Design Studio realisieren. Einen Prototyp können Sie sich im folgenden Video anschauen.
Hier zeigt mein Kollege, wie durch einen Fileupload nicht nur einfach Daten in das System übertragen werden können, sondern geht noch einen Schritt weiter. Auch das Modifizieren bereits vorhandener Daten ist auf diese Art möglich.

Wir sind die Ersten, die sich mit neuen Ideen auseinander setzen. Wir wählen aber nicht immer den neuesten oder kürzesten Weg, sondern den mit der besten Aussicht.

Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*