Allein zu essen…

befand Immanuel Kant, „ist für einen philosophierenden Gelehrten ungesund.”

Ein Grund mehr alle Kollegen und deren Familie einzuladen, mit unserem Lieblings-Reiseveranstalter in den Schwarzwald zu fahren und uns gemeinsam ein ganzes Wochenende in Vor-Weihnachtsstimmung zu versetzen. Zum zweiten mal erleben wir als FIVE1 nun also den Jahreswechsel und blicken insgesamt auf ein durchaus erfolgreiches Jahr zurück. Sicher, die Wirtschaftskrise ist auch an uns nicht spurlos vorüber gegangen, doch wenn wir in einigen Jahren einmal zurück blicken werden so bin ich sicher, dass wir zu dem Schluss kommen werden, dass diese Zeit der FIVE1 mehr geholfen als geschadet hat.

Durch die Leistung und den teilweise wirklich beeindruckenden Einsatz jedes Einzelnen sind wir heute in der Lage Projekte zu stemmen bei denen viele andere nur abwinken. Wir haben für unsere Kunden erstklassige Lösungen konzipiert, realisiert und neben bei eine Infrastruktur erschaffen die die Weichen für ein Wachstum im kommenden Jahr stellt. Wir sind 2009 Dozenten, Autoren und Väter geworden. Wir haben unser Englisch verbessert und neue Freunde im In- und Ausland gewonnen. Besonders Stolz dürfen wir aber darauf sein nur mit ehrlicher Beratung am Markt aufgetreten zu sein obwohl wir dadurch vielleicht die ein oder andere Projekt-Ausschreibung verloren haben.

Für das alles und für die vielen Kleinigkeiten möchte ich mich auch hier im FIVE1Blog bei allen bedanken die 2009 der FIVE1 ein Stück weiter geholfen oder sie ein Stück auf ihrem Weg begleitet haben. Ich bin sehr stolz für eine solche Firma zu arbeiten.

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*